Sie sind hier: Startseite » Gruppen » Gebetskreis

Christen aus unterschiedlichen Gemeinden, denen der Schelmengraben am Herzen liegt, treffen sich regelmäßig jeweils am 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20.00 – 21.00 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Schelmengraben, Hans-Böckler-Str. 65, um gemeinsam für den Schelmengraben zu beten.

Jeder ist herzlich willkommen daran teilzunehmen.

Unsere Ausrichtung ist der Glaube an Jesus Christus für eine gottgewirkte Veränderung unseres Stadtteils „Schelmengraben“.

 

die nächsten Termine:

13. und 27.10.

10. und 24.11.


Gemeinsam lesen – machen Sie mit?

Sehnen Sie sich danach, Gott im Gebet zu begegnen? Wünschen Sie sich mehr Tiefgang, mehr-Regelmäßigkeit, neue Formen und wollen Gottes Gegenwart stärker im Alltag erleben? In zwölf Kapiteln macht Johannes Hartl Lust, sich dem Thema Gebet ganz neu zu nähern. Mit persönlichen Erlebnissen, kurzen geistlichen Impulsen und vor allem vielen praktischen Ideen zeigt er uns, wie wir einen Lebensstil des Gebets in den Alltag integrieren können.

Autor: Johannes Hartl ist promovierter katholischer Theologe, wurde 1978 geboren und studierte Germanistik und Philosophie. 2001 gründete er mit seiner Frau das Gebetshaus Augsburg.

Wir wollen das Buch (14,90 Euro) zuhause lesen und uns in zweiwöchigen Abständen darüber austauschen. Dabei warten spannende Entdeckungen auf uns.

Jeder und jede ist herzlich eingeladen mitzumachen — auch über den Schelmengraben hinaus.

Informationen erhalten Sie bei Marie-Luise Strähler 0163 8737717


 
Verkaufstraining und Seminare in Deutschland